AbendessenFeatureFrühstückGeschmack der NaturMittagessenRezepteSnacksVegan

Cremiger Hummus

März 24, 2016 0 Kommentare
Rezept für cremigen Hummus

Jeder, der Kichererbsen mag, wird Hummus lieben. Die Paste kannst Du Dir ganz einfach und schnell selbst machen. Sie schmeckt absolut fantastisch und frischer als jede, die Du Dir je gekauft hast.

Zutaten (ca. 300g)

  • 265g gekochte Kichererbsen (Das ist das typische Abtropfgewicht einer Dose)
  • 20ml Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 TL Sesampaste (Gibt es als “Tahin” zu kaufen. Die Paste kann man sich auch selbst zubereiten, indem man Sesam so lange mixt, bis eine Paste entsteht, ähnlich wie beim Herstellen von Nussmus. Mit ein paar Tropfen Sesam- oder Olivenöl kann man das ganze beschleunigen)
  • Frische Petersilie
  • Saft einer Zitrone
  • Etwas Kurkuma (oder Curry)
  • Salz und Pfeffer (Abschmecken!)
  • Etwas Wasser

Dauer: 5 Minuten Zubereitungszeit

Das Grundrezept ist sehr einfach. Gebe alle Zutaten außer dem Wasser in einen Mixer und mixe die Masse ordentlich durch. Gebe nun nach und nach Wasser hinzu, bis Du eine Konsistenz erreichst, die Dir zusagt. Am Ende kannst Du die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken, bevor Du sie zum letzten mal wieder kurz durchmixt! Fertig ist Dein Hummus!

Nährwerte für 1 Portion (Ein gehäufter Esslöffel, 50g)

Kalorien: 69
Kohlenhydrate: 4g
Fett: 4g
Eiweiß: 2g

Fotos

hummus

Das könnte Dir auch gefallen

Hat Dir das Rezept gefallen? Wir freuen uns über Dein Feedback!

Ich habe die Datenschutzbedingungen zur Kenntnis genommen